Wertach  ›  Natürlich(er)leben  ›  Wandern  ›  Themenwege  ›  Imkerpfad
Lesedauer 5 Minuten
Imkerpfad Tafel

Imkerpfad

Lehrpfad über Bienen, Länge: 1 km, Höhenmeter 82 m

Schon in der Steinzeit, vor 9.000 Jahren nutzten die Menschen den Honig als Nahrungsmittel. Honig enthält mehr als 180 verschiedene Inhaltsstoffe und ist besonders wertvoll.
Die fünf bunt illustrierten Info-Tafeln geben Einblick in die Imkerei und so manches Erstaunliches über das Leben einer Biene. Der Imkerpfad wurde vom Wertach Imkerverein ins Leben gerufen. Dort gibt es auch den guten Wertacher Markthonig zu kaufen. Imkerverein Wertach

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung
min. Höhenmeter
900 m
max. Höhenmeter
915 m
Höhenmeter aufwärts
20 m
Höhenmeter abwärts
17 m
Distanz
1.1 km
Gehzeit
ca. 0.5 h

Kontakt

Tourist-Info Wertach
Rathausstraße 3
87497 Wertach
Deutschland
Tel. +49 8365 702199
Fax +49 8365 702121

Der Luftkurort Wertach

... hat 3.000 Einwohner und eine Fläche von 4553 ha, davon rd. 2000 ha Wald-Alpenfläche. Mit 915 m (bis 1695 m "Wertacher Hörnle") über dem Meeresspiegel ist Wertach der höchstgelegene Marktflecken Deutschlands.

Öffnungszeiten

Mo - Fr
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Samstag
09:30 - 12:00

Hinweis: 01.11 bis 20.12. samstags geschlossen
(Öffnungszeiten Tourist Information)