Wertach  ›  Kultur & Genuss  ›  Brauchtum  ›  Bärbele- und Klausentreiben
Lesedauer 5 Minuten

Bärbele- und Klausentreiben

Alljährlich am "Bärbeletag", 04. Dezember findet auf dem Weißlackerplatz zwischen Rathaus und Sennerei ab 18 Uhr die Nikolausfeier für Kinder statt. Ab 20 Uhr "Bärbeletreiben". Am 5. + 6. Dezember ab 20 Uhr Klausentreiben.

Der Heilige Nikolaus kommt auch dieses Jahr wieder nach Wertach. Der Heilige Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht wird gegen 18:30 Uhr erwartet und freut sich schon auf Kinder, die ihm ein Gedicht oder ein Lied vortragen möchten! Zusammen mit seinen „Klose“ wird er anschließend kleine Geschenke an alle braven Wertacher Kinder verteilen. Für das leibliche Wohl von Groß und Klein ist gesorgt.

Der Heilige Nikolaus macht am 5. und 6. Dezember wieder Hausbesuche bei den Kindern. Terminvereinbarungen sind unter der 0152 55128461 möglich.

Kontakt

Tourist-Info Wertach
Rathausstraße 3
87497 Wertach
Tel. 08365 702 199
Fax 08365 702 121

Lage

Der Luftkurort Wertach

... hat 3000 Einwohnern und einer Fläche von 4553 ha, davon rd. 2000 ha Wald-Alpenfläche. Mit 915 m (bis 1695 m "Wertacher Hörnle") über dem Meeresspiegel ist Wertach der höchstgelegene Marktflecken Deutschlands.

Öffnungszeiten

Mo - Fr
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Samstag
09:30 - 12:00

Hinweis: 01.11 bis 20.12. samstags geschlossen