Lesedauer 5 Minuten

Allgäuer Rezepte

Viel Spaß beim Kochen und Backen nach traditionellen Allgäuer Rezepten

Funken

Allgäuer Funkenküchle

Zutaten:
1/8 l Milch, 500 g Mehl, 40 g Hefe, 80 g Zucker, 70 g Butter, 2 Eier, 1 Prise Salz und ein wenig Zucker zum Bestreuen der fertigen Küchle.

Zubereitung:
Man lässt die Hefe in ein wenig lauwarmer Milch gehen, gibt sie dann mitten in das mit dem Zucker vermischte Mehl und lässt den Teig ca. 30 Min. gehen; dann kommen Butter, Eier und die übriggebliebene Milch sowie die Prise Salz dazu. Man verknetet alles gut miteinander bis der Teig Blasen wirft. Nun lässt man ihn nochmals eine Stunde gehen und schneidet dann große, ovale Stücke ab, die man auf ein mit Mehl bestreutes Brett setzt und wieder eine halbe Stunde gehen lässt. Sodann zeiht man den Teig unter ständigem Drehen von der Mitte her nach außen, so dass sich außen ein starker Rand bildet, das runde Innenfeld aber hauchdünn wird. Die Küchle müssen sofort im schwimmenden Fett herausgebacken und noch heiß mit Zucker bestreut werden.
GUTEN APPETIT!!

Allgäuer Käsespatzen

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:
1 Tüte Allgäuländer Spätzle-Käs’ (175g)
400 g Mehl
8 Eier
Salz & Pfeffer,
30 g Hof-Milch Butter
Schnittlauch
2 rote
Zwiebeln
500 ml Rapsöl zum Frittieren

SO GEHT’S:
Die Eier mit dem Mehl zusammen schlagen bis der Teig Blasen wirft. Den Teig mit Hilfe eines Spätzlehobels in kochendes Salzwasser hobeln. Wenn die Spätzle oben schwimmen mit einem Schaumlöffel abschöpfen. In eine Pfanne geben und etwas Käse darauf verteilen.
Den Prozess solange durchführen bis der Teig verbraucht ist.
Den Rest der Käsemischung und die Butter zugeben. Das Ganze in der Pfanne schwenken bis der Käse Fäden zieht.
Die Spätzle noch nach Geschmack mit frischem Schnittlauch und Röstzwiebeln garnieren.

SO GELINGEN DIE PERFEKTEN RÖSTZWIEBELN:
Das Öl auf 180 °C erhitzen. Die Zwiebeln am besten auf der Aufschnittmaschine aufschneiden und mit Mehl bestäuben.
Die Zwiebeln in das heiße Öl geben – nehmt einen etwas größeren Topf, da das Fett aufsprudelt. Die Zwiebeln mit einer Kochpinzette im Fett voneinander lösen.
Sobald sie goldbraun sind mit einem Schaumlöffel entnehmen und auf Küchenkrepp abtupfen, etwas salzen.

Wertacher Marktgerichte

Rezeptheft von der ARGE Heumilch

12 Rezeptheft-Zero-Waste-Ansicht

PDF Dateigröße 3,82 MB
Angelegt am 12.04.2021

Kontakt

Tourist-Info Wertach
Rathausstraße 3
87497 Wertach
Deutschland
Tel. +49 8365 702199
Fax +49 8365 702121

Der Luftkurort Wertach

... hat 3.000 Einwohner und eine Fläche von 4553 ha, davon rd. 2000 ha Wald-Alpenfläche. Mit 915 m (bis 1695 m "Wertacher Hörnle") über dem Meeresspiegel ist Wertach der höchstgelegene Marktflecken Deutschlands.

Öffnungszeiten der Tourist-Info

Mo - Fr
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00
Sa, So
geschlossen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Wertach auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy