Allgäu Logo
Virdospiel
Virdospiel
Virdospiel Flyer
Virdospiel Flyer
Vorstellung Virdospiel
Vorstellung Virdospiel
Wertach › Erleben › Veranstaltungen › Highlights

Mit Wichtel „Virdo“ auf Entdeckungsreise

Schon seit einigen Jahren begrüßt Wichtel Virdo Familien und vor allem Kinder im Familiendorf Wertach. Jetzt können sie unseren Ort spielerisch erkunden. Die Medaille zur Belohnung gibt es gratis beim Gastgeber.

Auf dem Bichler Hof, bei Familie Paula und Rupert Herz in Wertach machen sich die kleinen Gäste zusammen mit Virdo auf den Weg um die Umgebung zu erkunden. Auf den Ausflügen sammeln sie „Punkte“ indem sie Virdos Lieblingsplätze, wie Spielplätze, Alpen, Erlebnispfade und vieles mehr besuchen. Bei vier gesammelten „Punkten“ gibt es die Virdo-Wander-Medaille.
„Die Gäste, vor allem die Kinder, lieben dieses spielerische Erkunden unseres Ortes,“ so Paula Herz, „die Medaille ist für die Kinder der große Anreiz und die Eltern finden es super, dass ihre Kinder plötzlich so viel unternehmen möchten.“

Aus den vielen positiven Rückmeldungen der Gäste entstand die Idee, das Spiel auf die gesamte Gemeinde auszudehnen, die die Touristinfo Wertach gerne annahm. „Wir freuen uns über die Initiative und das große Engagement der Vermieter, so kann sich das Familiendorf Wertach gut weiterentwickeln,“ so der Leiter der Tourist-Info Dieter Kraus.

In einer gemeinsamen Aktion wurden verschiedene Aktivitäten gesammelt, die die Vermieter mit ihren eigenen Kindern getestet und für gut befunden haben. Hinzu kam das Feedback der großen und kleinen Gäste. So kamen über 40 Lieblingsplätze von Virdo zusammen, von denen ein Kind während seines Urlaubsaufenthalts mindestens 4 erkunden muss, um eine Virdo-Wander-Medaille in Gold zu erhalten.

Die Tourist-Info übernahm zusammen mit dem Studio Ehme die Gestaltung des Spiel- und Suchflyers und legte diesen auf. Der Flyer mit „Wichtelwanderkarte“ und der Kinderortsplan von Wertach zeigen das große Spektrum der Angebote im Familiendorf Wertach auf. Die Medaillen werden von den familienfreundlichen Gastgebern in Wertach kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mitschnitt von Antenne Bayern von Bayernreporter für Schwaben und Allgäu, Klaus Wittmann