Allgäu Logo
Max Führer + Corinna
Max Führer + Corinna
Raimund Blenk und Janis Knoll mit Melanie Brutscher
Raimund Blenk und Janis Knoll mit Melanie Brutscher
Max Führer mit Corinna
Max Führer mit Corinna
Melanie Brutscher und Hermann Knoll
Melanie Brutscher und Hermann Knoll
Wertach › Erleben › Veranstaltungen › Highlights

Bauerntheater: Alles neu macht der Mai

Verwechslungskomödie in 3 Akten, die wieder einmal die Lachmuskeln strapaziert von Freitag, 21. Juli bis Sonntag, 1. Oktober 2017!

Der (un)begabte Heimwerker und Hausherr Michael Bayer wird schon seit Jahren von seiner Ehefrau aufgefordert, die gemeinsame Wohnung zu renovieren. Um ihrem Mann auf die Sprünge zu helfen bewirbt sie sich bei der Fernsehsendung “Alles neu macht der Mai“. Wenn 3 Handwerker, 2 Fernsehredakteure und 1 Architektin ins Haus kommen, kann es schon mal turbulent zugehen.

Als dann noch die Schwiegermutter an einem Verschönerungswettbewerb “Schöner an einem Tag“ teilnimmt, überschlagen sich die Ereignisse und es finden sich bald echte und unechte Handwerker im Haus ein, die sich in einem Wettrenovieren duellieren.

Spieltermine 2017::
Juli
Fr., 28.07, 20 Uhr
August
Fr., 04.08., 20 Uhr
Fr., 11.08., 20 Uhr
Fr., 18.08., 20 Uhr
September
Fr., 08.09., 20 Uhr
So.,10.09., 20 Uhr
Do.,14.09., 20 Uhr
So.,17.09., 20 Uhr
Fr., 29.09., 20 Uhr
Oktober
So., 01.10. bereits um 17.00 Uhr

Kartenvorverkauf in der Tourist-Info, Tel. 08365 70 21 99 oder im Gasthof Engel an der Abendkasse am jeweiligen Spieltermin ab 19 Uhr (So., 1.10. ab 16 Uhr). Preise für Erwachsene 7,- €, Kinder bis 16 Jahre 3,- €.

Film von Daniel Klein Bauerntheater 2012