Allgäu Logo
Falkenstein
Falkenstein
Burgruine Falkenstein
Burgruine Falkenstein
Wertach › Erleben › Kultur und Sehenswertes › Schlösser und Burgen

Burgruine Falkenstein

Falkenstein ist eine Burgruine bei Pfronten im Landkreis Ostallgäu im Südwesten von Bayern, direkt an der Grenze zu Tirol (Österreich). Die Burg Falkenstein ist die höchstgelegene Burgruine Deutschlands.

Die Ruine der Höhenburg liegt auf dem Falkenstein (1.268 Meter) bei Pfronten im Allgäu.
Die kleine Burganlage wird wegen ihrer exponierten Lage von der modernen Burgenforschung als Macht- und Herrschaftssymbol, als Drohgebärde gegenüber dem Herzogtum Bayern gedeutet. Als Wehrbau und Verwaltungssitz war sie nur bedingt geeignet, weshalb der Amtssitz auch 1582 ins Tal verlegt wurde.
Man hat Aussicht auf das unterhalb liegende Vilstal und die Gipfel der Tannheimer Gruppe.

Mehr Info